CATS

Das erfolgreiche Musical in einer Jugendamateurproduktion

Musik von Andrew Lloyd Webber
Basierend auf "Old Possum's Book of Practical Cats" von T.S. Eliot
Deutsch von Michael Kunze

Auf einer Müllhalde trifft sich die Katzenwelt alljährlich zum Jellicle Ball. Wer darf dieses Jahr in den Katzenhimmel aufsteigen um wiedergeboren zu werden?

Seit der ersten Aufführung 1981 in London ist CATS schnell zu einem der bekanntesten und beliebtesten Musicals geworden. Das Stück nach T. S. Eliots „Old Possum’s Book of Practical Cats“ mit der preisgekrönten Musik von Andrew Lloyd Webber ist seitdem in über zwanzig Ländern und 250 Städten gespielt worden. Das in Gesang und Tanz gleichermaßen spektakuläre Musical wurde in zehn Sprachen übersetzt und sowohl von Profis als auch von Amateuren aufgeführt.

mit
Miriam Baumgartner (2016)/Helena Sturm (2017), Oliver Edward, Chiara Egger, Karim Elgabry, Anna Fuchsbauer (2016), Franziska Führer (2016), Clemens Jonas, Katharina Kapek, Emma Kennedy, Florian Klein (2016)/Philipp Kappl (2017), Nora Klotz, Hanna Kuntner, Teresa Lamel, Nicolas Lugstein (2016)/Maximilian Millen (2017), Julia Odpadlik, Kathrin Patzelt, Marvie Pfeifer, Walter Spanny, Marton Vajda

Regie: Bernhard Jonas & Markus Richter

Choreografie: Bernhard Jonas
Musikalische Leitung: Markus Richter

Bühne: Petra Fibich-Patzelt

Die Übertragung der Aufführungsrechte erfolgt über die MUSIK UND BÜHNE Verlagsgesellschaft, Wiesbaden, namens und im Auftrag von THE REALLY USEFUL GROUP LTD, LONDON.
www.reallyuseful.com
www.musikundbuehne.de
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.