Sissi – Beuteljahre einer Kaiserin

von Walter Bockmayer

Nach "Geierwally" stand im Juni 2001 und im Februar 2002 im Rabenhof Wien sowie im Juni 2006 im Theater 82er Haus ein weiteres total schräg-schrilles Bockmayer-Musical auf dem Programm.
"Sissi - Beuteljahre einer Kaiserin", mit dem die "Gablitzers" im Rabenhof Theater als "das beliebteste Stück der Saison" zu Gast waren erzählt die Geschichte der wohl berühmtesten Kaiserin, wie sie hätte wirklich sein können, wäre nicht so vieles dazwischen gekommen.

Mitwirkende 2002:
Astrid Golda
Petra Kreuzer
Lilly Kugler
Matthias S. Raupach
Markus Richter

Musikalische Leitung: Markus Richter
Regie: Bernhard Jonas

Dieser Beitrag wurde unter Archiv 2002 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.