Carmen – Das Rotlicht-Trashical

von Walter Bockmayer

Die Liebe hat bunte Flügel - selbst dann, wenn sie das Rotlichtmilieu in Aufruhr versetzt.
Nach "Geierwally" und "Sissi - Beuteljahre einer Kaiserin" präsentiert die New Stage Company Walter Bockmayers neuesten Coup als Vorpremieren im Theater 82er Haus und danach beim Festival "Wien ist andersrum" im Wiener Rabenhof Theater.

Mitwirkende:
Petra Kreuzer
Lilly Kugler
Katrin Lampe
Oliver Mülich
Matthias S.Raupach
Markus Richter

Musikalische Leitung: Markus Richter
Regie: Bernhard Jonas
Choreographie: Lilly Kugler

Dieser Beitrag wurde unter Archiv 2002 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.